OHB Redaktionsteam

Auf Stippvisite zum nächsten Nachbarn der Erde – Zwei Vorbeiflüge eröffnen das "Jahrzehnt der Venus"

Lange Zeit wurde der Venus nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt. Letzten Monat besuchten dann aber gleich zwei Sonden die Venus auf Stippvisite. Der doppelte Vorbeiflug der Sonden bot eine noch nie dagewesene Gelegenheit, gleichzeitig von mehreren Orten aus Daten über die Venus zu sammeln. Die Messungen geben einen Vorgeschmack auf die drei großen Venusmissionen, die kürzlich von NASA und ESA angekündigt wurden.

Weiterlesen
We.OHB - Teil 11: Qualitätscheck mit Passion

Ihre Mission: Prüfen, Testen, Inspizieren. Zu erkennen an: Einem grünen Reinraum-Kittel. Ihr Name: Viktoria Schöneich. Im grünen Arbeitsoutfit mischt sich die studierte Luft- und Raumfahrtingenieurin regelmäßig unter die AIT-Mitarbeitenden in der OHB-Integrationshalle und prüft, ob alle Arbeits- und Fertigungsschritte den hohen geforderten Qualitätsstandards entsprechen.

Weiterlesen
OHB ist starker Partner der Deutschen Bahn – auch in Zeiten von Corona!

Die seit Jahrzehnten bewährte Partnerschaft zwischen OHB und der Deutschen Bahn AG hat auch in Zeiten der Pandemie Bestand: Die Experten des OHB-Bereichs PCS (Process Control Systems; Leittechnische Systeme) sind weiterhin auf den Anlagen der DB im Einsatz, um ihre leittechnischen Systeme zu warten oder neu zu installieren – natürlich unter Beachtung aller Corona-bedingten Auflagen.

Weiterlesen
OHB in Zeiten von Corona: Ein Interview zur aktuellen Situation bei der MT Aerospace AG

Die erste bestätigte Infektion mit dem Corona-Virus wurde bei der MT Aerospace AG in Augsburg Ende März bekannt. Kurz darauf gab es weitere Fälle. Das früh einsetzende Corona-Krisenmanagement, das besonnene, verantwortungsvolle Agieren der Belegschaft und eine zweiwöchige Betriebsschließung haben Wirkung gezeigt: Bislang gab es keine weiteren bekannten Corona-Fälle in der Belegschaft.

Weiterlesen
Detektivarbeit auf den Weltmeeren

LuxSpace fertigt Mikrosatelliten, die die von Schiffen versandten AIS-Daten empfangen. Doch nicht jedes Schiff möchte gesehen werden und so gibt es einige, die ihre Positionsnachrichten ausschalten. Die Europäische Verteidigungsagentur hat nun LuxSpace mit dem Forschungs- und Entwicklungsprojekt SIMMO II beauftragt.

Weiterlesen
We.OHB - Teil 5: Ich mag den Spirit bei OHB

Warum ein Absolvent des Studiengangs Luft- und Raumfahrttechnik der Uni Stuttgart nach Bremen kommt? „Bremen ist eine sehr interessante und lebenswerte Stadt. Und hier habe ich als ich anfing genau die Aufgabe gefunden, die mich aufgrund des Mix aus Techniknähe und Managementaufgaben gereizt hat“, lautet die Antwort von Marek Dittmar.

Weiterlesen
We.OHB - Teil 4: Es fesselt mich zu sehen, was in diesem Unternehmen in den letzten 37 Jahren geleistet wurde

Als Anna-Maria Kollenbrandt am Tag ihres Vorstellungsgesprächs das Foyer der OHB-Firmenzentrale in Bremen betrat und ihr Blick auf die verschiedenen Ausstellungsstücke fiel, war ihre Begeisterung sofort geweckt. Zwischen den 1:1 Modellen von SAR-Lupe und Galileo war sie sofort vom Raumfahrtfieber infiziert. Das ist nun fünf Jahre her und die 33-Jährige ist seither in der Abteilung Procurement Management für verschiedene Satellitenmissionen bei OHB tätig.

Weiterlesen
Der Kampf gegen die Wüstenbildung

Das Team der Blue Horizons unter der Führung von Dr. Ines Wagener, Project Engineer Life Sciences, und Dr. Bo Byloos, Project Engineer Life Sciences, ist in diesen Tagen nach Burkina Faso aufgebrochen. In einem Gespräch sprechen sie über die Wüstenbildung und erklären dabei, warum ihre Methodik ganz besonders ist.

Weiterlesen
Per Mondrover zum Job bei OHB

Am 1. September 2018 startete das Duale Studium der Fachinformatik-Anwendungsentwicklung bei OHB in Bremen mit fünf Studierenden. Fynn Hagen ist einer von den jungen Raumfahrtpionieren. Der 18-Jährige hat sich jetzt zum Jugend- und Auszubildendenvertreter aufstellen lassen und wagt für uns einen Rückblick auf die ersten drei Monate als „Duali“.

Weiterlesen
Ich bin eine internationale Person

Bei OHB arbeiten Kolleginnen und Kollegen aus 35 Nationen. Die Internationalität des Unternehmens und der Belegschaft ist für viele nicht nur ein angenehmer Nebeneffekt des Jobs, sondern sogar einer der Hauptgründe bei dem Raumfahrtunternehmen mit Hauptsitz in Bremen zu arbeiten. We. Create. Space.

Weiterlesen
10 Jahre SAR-Lupe!

Ende 2017 hatte OHB ein ganz besonderes Jubiläum zu feiern. Das Projekt, das dem Unternehmen zum ersten großen Durchbruch verhalf, war seit zehn Jahren zuverlässig und rund um die Uhr im Einsatz: das Aufklärungssystem SAR-Lupe. We. Create. Space.

Weiterlesen