Kontakt für Medienvertreter:

Günther Hörbst
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel: +49-421-2020-9438
E-Mail: guenther.hoerbst@ohb.de

 

Julia Riedl
Unternehmenskommunikation
Tel: +49-8153-4002-249
E-Mail: julia.riedl@ohb.de

 

Janina Heyn
Unternehmenskommunikation
Tel: +49-421-2020-9398
E-Mail: janina.heyn@ohb.de

News

Der Launchdienstleister Rocket Factory Augsburg AG hat mit Erfolg sein gesamtes Triebwerk mit gestufter Verbrennung über acht Sekunden getestet. Der Test, der in Kiruna (Schweden) durchgeführt wurde, stellt einen weiteren wichtigen Meilenstein im Entwicklungsprozess dar.

Weiterlesen

Die OHB System AG, ein Tochterunternehmen des Technologie- und Raumfahrtkonzerns OHB SE, wird im Unterauftrag von Thales Alenia Space die Struktur und das Thermalsystem für den europäischen Venusorbiter EnVision definieren. Die Mission wurde am 10. Juni von der Europäischen Weltraumorganisation ESA für die Implementierung ausgewählt und soll revolutionäre Erkenntnisse über die geologische Entwicklung der Venus liefern.

Weiterlesen

OHB LuxSpace, ein Tochterunternehmen des Raumfahrt- und Technologiekonzerns OHB SE, hat mit der Europäischen Weltraumorganisation ESA im Rahmen des ARTES-Programms (Advanced Research in Telecommunications System) einen Vertrag über ein Partnerschaftsprojekt zur Entwicklung und Qualifizierung der Mikrosatellitenplattform Triton-X Heavy unterzeichnet, die bis Mitte 2023 für die kommerzielle Nutzung bereit stehen soll.

Weiterlesen

Die OHB System AG, ein Tochterunternehmen des Raumfahrt- und Technologiekonzerns OHB SE, und Thales Alenia Space, Hauptauftragnehmer des Programms, haben einen weiteren Schritt zur Realisierung des ESPRIT-Moduls (European System Providing Refuelling, Infrastructure and Telecommunications) für das Lunar Orbital Platform Gateway gemacht. OHB wird im Rahmen eines Unterauftrags für die drucklose Struktur und das Thermalsystem des ESPRIT-Moduls bis zur Flugreife verantwortlich sein. Als internationale Premiere wird OHB zudem ein System zur Betankung des elektrischen Antriebssystems des Lunar Gateway mit Xenon entwickeln. Der Unterauftrag hat einen Wert von 58 Mio. Euro.

Weiterlesen