Ad-hoc-Mitteilungen

OHB SE: Vorläufige Zahlen 1. Halbjahr 2015

    Bremen, 05.08.2015:

    Die OHB SE veröffentlicht die folgenden vorläufigen Zahlen für das 1. Halbjahr 2015:

    Gesamtleistung EUR 315 Mio., EBITDA EUR 22,2 Mio., EBIT EUR 16,3 Mio.

    Im Vorjahreszeitraum (1. Halbjahr 2014) beliefen sich die genannten Kennziffern auf: Gesamtleistung EUR 414 Mio., EBITDA EUR 27,9 Mio., EBIT EUR 20,5 Mio.

    Die unterjährigen Schwankungen im Projektverlauf beeinflussen die Gesamtleistung und sind Teil unseres Geschäftsmodells. Die erzielte Profitabilität schwankt hierbei jedoch kaum, die EBIT-Marge erreicht wie im Vorjahr rund 5% und liegt leicht über Vorjahresniveau.

    Bei dem Vergleich mit dem Halbjahresabschluss 2014 ist zu berücksichtigen, dass die Aerotech Peissenberg GmbH & Co. KG (ATP) in diesen Abschluss noch vollkonsolidiert mit einbezogen war. Seit Mai 2014 wird die ATP jedoch nur noch als Minderheitsbeteiligung in den Abschluss einbezogen. Um die ATP bereinigt, ergeben sich pro forma für das 1. Halbjahr 2014 folgende Vergleichszahlen: Gesamtleistung EUR 372 Mio., EBITDA EUR 19,8 Mio., EBIT EUR 13,9 Mio. Im Vergleich hierzu haben sich die Profitabilitätskennziffern positiv entwickelt.

    Der im Februar für die oben genannten Kennzahlen veröffentlichte Ausblick für das Gesamtjahr wird vom Vorstand bestätigt (Gesamtleistung >EUR 800 Mio., EBITDA >EUR 53 Mio., EBIT >EUR 40 Mio.).

    Der vollständige 6-Monatsbericht der OHB SE wird am 13.08.2015 veröffentlicht, die oben genannten vorläufigen Zahlen sind heute vom Vorstand festgestellt worden.

    Kontakt

    OHB SE
    Investor Relations
    Manfred-Fuchs-Platz 2-4
    28359 Bremen
    Tel +49 421-2020 720
    Fax +49 421-2020 613
    E-Mail ir@ohb.de

    Kontakt für Investoren und Analysten: 

    Martina Lilienthal
    Tel: +49 421-2020-720
    Fax: +49 421-2020-613
    E-Mail: ir@ohb.de

    Kontakt für Medienvertreter:

    Günther Hörbst
    Leiter Unternehmenskommunikation
    Tel: +49 421-2020-9438
    E-Mail: guenther.hoerbst@ohb.de