Marco Fuchs über OHB

Im Imagefilm des Technologie- und Raumfahrtkonzerns OHB spricht Marco Fuchs, Vorstandsvorsitzender der OHB SE, über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Unternehmens. 

In nur 37 Jahren hat sich OHB von einem Fünf-Mann-Betrieb zu einem weltweit agierenden Unternehmen mit rund 2.500 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gewandelt. In zwei Unternehmensbereichen bedienen wir unsere internationalen Kunden mit anspruchsvollen Lösungen und Systemen. Unsere Erfahrung im Bereich der Hochtechnologie sowie der Bündelung von Raumfahrt- und Telematik-Kompetenzen, sorgt für eine herausragende Positionierung des Konzerns als eine der bedeutenden unabhängigen Kräfte in der europäischen Raumfahrt- und Hightech-Industrie.

Das Unternehmen OHB wird dabei ganz wesentlich von der Faszination für die Raumfahrt getragen, von einer Leidenschaft der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für diese Branche. Darüber hinaus ist OHB eine Firma, die sich immer noch als vergleichsweise jung definiert, sich noch im Wachstum befindet, noch nicht fest gefügt ist. Als Familienunternehmen ist die Unabhängigkeit für die Familie Fuchs ein hohes Gut. Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liege der Vorteil der familiengeprägten Unternehmenskultur darin, dass OHB immer ein überschaubares Unternehmen bleiben werde, so Marco Fuchs.

Die Philosophie des Unternehmens mit Hauptsitz in Bremen fasst Marco Fuchs eindrücklich in diesem Video zusammen.

Mehr zur Unternehmensgeschichte lesen Sie in unserer OHB-Story.