Luftfahrt- und Verteidigungsprodukte

In der Luftfahrt spielt OHB über MT Aerospace sowohl im Passagierbereich als auch bei der Luftverlastung von Frachten eine gewichtige Rolle.

Seit vielen Jahren ist das Unternehmen Nummer eins für Auslegung und Fertigung von CFK-Wasser- bzw. Abwassertanks und Hauptlieferant der Airbus-Flotte.

An dem militärischen Frachtflugzeug Airbus A400M ist MT Aerospace mit den zentralen Ein- und Auslässen für die Belüftung der Wärmetauscher sowie Verkleidungen am Flugzeugrumpf beteiligt. Diese Bauteile tragen wesentlich zum organischen Ausbau der erfolgreichen Luftfahrtaktivitäten der MT Aerospace bei.

Die Wickeltechnologie wird nicht nur für die Herstellung der Leichtbautanks, sondern auch für die Herstellung von CFK Motorgehäusen für Lenkflugkörper eingesetzt. Zusätzlich werden für den Heißgasbereich von Flugkörpern spezielle Isolationsbauteile hergestellt.


Projekt: Airbus-Tanks

Unternehmen: MT Aerospace AG

 

In Passagierflugzeugen werden Tanks für die Versorgung der Passagiere mit Frischwasser sowie für das Sammeln des Abwassers benötigt.

Im Rahmen dieses Projekts werden Frischwassertanks für die Programme Single Aisle und Longrange sowie die Abwassertanks für das Programm Longrange geliefert. 

Status

Es handelt sich um ein kontinuierliches Seriengeschäft, bei dem im Geschäftsjahr 2011 circa 860 Tanks der verschiedensten Konfigurationen ausgeliefert wurden.

 

Partner:

AOA Luftfahrtgeräte Gauting, AOA Avionics Dresden